Zurück zur Test-Themenseite


Fokus mithilfe einer Vignette

Ziel diese Bearbeitung ist es einen bestimmten Bereich eines Bildes schärfemäßig hervorzuheben

Bild 1

Ich öffne das zur Bearbeitung vorgesehene Bild und drücke dann 2x die Taste "Strg J" und sehe im Ebenenfenster nun folgendes Bild


Bild 2

Die oberste Ebene (Ebene Kopie 1) blende ich aus, indem ich das Auge in der Linken Spalte lösche (rotern Pfeil), dann klicke ich auf die mittlere Ebene um sie zu aktivieren (gelber Pfeil). Dann wähle ich Filter/Weichzeichnungsfilter/Gaußscher Weichzeichner (grüner Pfeil). In der Dialogbox erhöhe ich den Radius um das Bild schön unscharf erscheinen zu lassen.


Bild 3

Nun klicke ich in der Ebenenpalette auf die oberste Ebene (roter Pfeil) um sie zu aktivieren, wähle aus dem Auswahlwerkzeug das Ellipsewerkzeug (gelber Pfeil) und ziehe ein Oval um den Bereich der scharf bleiben soll. Ich klicke auf Auswahl und wähle Weiche Auswahlkante (grüner Pfeil). In diesem Fall habe ich einen Wert von 30 Pixel eingetragen (blauer Pfeil) und klicke hier auf OK. Anschließend klicke ich in der Ebenenpalette auf das Symbol des Fotoapparats (schwarzer Pfeil) um den Effekt zu aktivieren....



 


Bild 4
und sehe nun die folgende Abbildung die ich dann als .jpg abspeichere. Hier nun das fertige Ergebnis dieser Anleitung, dass ich dann aber noch weiterbearbeiten kann. In diesem Fall habe ich noch....


 


Bild 5

....einen Rahmen um das Bild gezogen um es optisch aufzuwerten.
(Rahmenanleitung findet ihr unter Punkt 10 auf der Seite "Experimente")

So, nun viel Spaß beim ausprobieren!


 


Top


Zurück zur Test-Themenseite