Zurück zur Test-Themenseite


Anleitung für Fotos mit Schatten

Eine, wie ich hoffe, leicht verständliche Anleitung um Fotos mit Schatten zu versehen und z.B. auf (wie hier im Beispiel) auf einem weißen Hintergrund darzustellen.

Bild 1

Ich öffne zunächst ein Foto meiner Wahl. In diesem Fall in einer Größe von 400 x 275 Pixel.

 


Bild 2

Unter Datei "Neu" (Roter Pfeil) offne ich eine weitere Ebene, die ich (in diesem Fall) um jeweils 40 Pixel größer als das Foto
 in der Breite und in der Länge öffne (Blauer Pfeil) Den Hintergrund (in diesem Fall "weiß"), habe ich vorher bestimmt. Ich sage OK und habe nun den weißen Hintergrund ebenfalls auf dem Desktop liegen (Gelber Pfeil)

 


Bild 3

Mit dem "Verschieben" Werkzeug (Roter Pfeil) fasse ich nun mit gedrückter linker Maustaste mein Foto an und ziehe es auf den weißen Hintergrund, wo ich es meinem Geschmack nach platziere. Im Ebenenfenster klicke ich auf das linke Symbol (Blauer Pfeil) und bestimme danach "Schlagschatten" (Gelber Pfeil)

 


Bild 4

In dem sich nun öffnenden Fenster kann ich verschiedene Einstellungen individuell vornehmen. Zum Beispiel die Richtung des Schattens vorgeben (Blauer Pfeil) und des weiteren die Distanz, die Größe und das Überfüllen (Roter Pfeil) Die Reaktion auf meine Einstellungen kann ich sofort in dem kleinen Fenster rechts sehen (Gelber Pfeil). Sind meine Einstellungen so, wie ich sie haben möchte sage ich OK, und.....

 


Bild 5

....habe nun mein fertiges Foto !
Viel Spaß beim Nachmachen und kombinieren

 

Top


Zurück zur Test-Themenseite