Zurück zur Test-Themenseite

Hier ist die Anleitung für einen weiteren Rahmentyp

Bild 1

Zunächst öffne ich mein zu rahmendes Foto


Bild 2

Unter "Bild/Arbeitsfläche" (Roter Pfeil) erhalte ich das folgende Fenster und stelle "Pixel" ein. Ich trage die Zahl 10 ein. (Blauer Pfeil)
Danach wähle ich die Rahmenfarbe (in diesem Fall schwarz) aus (Gelber Pfeil) und sage OK.


Bild 3

Nun sehe ich schon den 10 Pixel starken schwarzen Rahmen. Ich wiederhole den Vorgang von Bild 2 mit der folgenden Einstellung. (2 Pixel und Farbe weiß)


Bild 4

Nach einer weiteren Wiederholung des Vorgangs mit der Pixelstärke 30, wieder in schwarz, sehe ich folgendes Bild


Bild 5

Nun wird es etwas schwieriger. Wieder gehe ich auf "Bild/Arbeitsfläche" (Roter Pfeil) und stelle in dem sich öffnenden Fenster, folgende Einstellung ein: Pixel 20, aber nur bei der Höhe. (Gelber Pfeil)  Bei der Breite bleibt die 0 stehen.
Bei "Position" klicke ich den Pfeil an der sich in der oberen Reine in der Mitte befindet. (Blauer Pfeil) Die Farbe ist wieder auf schwarz eingestellt.


Bild 6

Ich habe durch die in Bild 5 beschriebene Aktion erreicht, dass der untere Rand nun deutlich breiter ist. (Roter Pfeil)
Nun brauche ich nur noch meinen Text in den unteren Rand einfügen. Dazu klicke ich auf "T" (Gelber Pfeil), suche mir meine Schriftart und die Textfarbe aus und positioniere meine Text im Rahmen.
Fertig!

Wie immer: Viel Spaß beim Nachmachen, bzw. kombinieren mit verschiedenen Farben, Rahmenbreiten usw.

Top

Zurück zur Test-Themenseite